Sportbootführerschein See








Sie können bei uns unter zwei Möglichkeiten der Ausbildung wählen.








Lehrgang ( A )

Eine kompakte Möglichkeit sich mit einer Lernsoftware, Lehrbuch, Prüfungsbögen und Navigationsbesteck kurzzeitig prüfungsrelevant auf die Führerscheinprüfung für den Sportbootführerschein in Theorie und Praxis vorzubereiten. 

Sie erhalten vorab alle Lehrmaterialien mit welchen Sie sich vollständig vorbereiten können. 

Nachfolgend vertiefen wir mit Ihnen dieses Wissen in einem gemeinsamen Termin und führen bei uns eine Vorprüfung durch. Dann folgen die Fahrstunden ( 4 Fahrstunden ) um die Prüfungen in Theorie und Praxis in einem Termin abzulegen.








1 Unterrichtseinheit + 1 Vorprüfung + Lehrmaterialien + 4 Fahrstunden € 390,00 









Lehrgang ( B )

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen durch gemeinsame Unterrichtseinheiten ( die Anzahl der Unterrichtseinheiten legen Sie mit uns fest, Sie geben das Tempo vor ) die Nautik sowie die sichere Schiffsführung und gibt die Sach- und Fachkenntnisse für die Große Fahrt in der Seeschifffahrt.

Sie werden vorab mit Fachgesprächen in mit Ihnen abgestimmten Teilbereichen geschult und erhalten viele Informationen aus den langjährigen Erfahrungen der Schiffsführung. Mit den Lehrmaterialien, Lernsoftware, Lehrbuch, Prüfungsbögen und Navigationsbesteck vertiefen Sie das erlangte Wissen.

Nach einer erfolgreichen Vorprüfung gehen Sie in die theoretische Prüfung oder Sie nehmen den Fahrunterricht auf ( individuelle Anzahl bis zur Prüfungsreife ), um die Prüfungen in Theorie und Praxis in einem Termin abzulegen.








Unterrichtseinheiten + Vorprüfungen + Lehrmaterialien + Fahrunterricht € 690,00









Geltungsbereich

Nationale und internationale Seeschifffahrtsstraßen, das Küstenmeer ( Nordsee, Ostsee, Mittelmeer etc. )

Voraussetzung : 16 Jahre alt 

Für Sportboote ohne Längenbeschränkung und mit unbegrenzter Motorleistung.